Home
 
Sehr geehrte Besucher der Tennisabteilung 

Als Abteilungsleiter möchte ich Sie recht herzlich willkommen heißen. Tennis kann man in jedem
Alter erlernen und ausüben.
Haben Sie Mut und lernen Sie uns kennen. Groß
und Klein sind herzlich willkommen.

Über einen Gästebucheintrag würden wir uns freuen. 

Abteilungsleiter Reinhold Stangl


Neues Ehrenmitglied beim TSV



Vergangen Freitag (01.02.) wurde unser langjähriger Abteilungsleiter Joachim Calame im Rahmen einer Vorstandssitzung mit der silbernen Ehrennadel des BTV für besondere und langjährige Verdienste im Vereins- leben durch den neuen Abteilungsleiter Reinhold Stangl ausgezeichnet.

Einen Tag später wurde er bei der TSV-JHV zum Ehrenmitglied TSV Tännesberg ernannt. 


Neuer Abteilungsleiter wurde gewählt



Tennis hatte für Jochen Calame eine große Rolle gespielt, als Arzt nach Tännesberg zu gehen. Er hat als langjähriger Vorsitzender in der Tennisabteilung Geschichte geschrieben. In der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am Freitag im Cafe "Sonnenhof" musste nach mehr als 30 Jahren ein neuer Mann an der Spitze gefunden werden. Die Mitglieder hatten es Wahlleiter Erich Spickenreither leicht gemacht, da sich die Abteilung Tennis den Wahlmodus der Kolpingsfamilie Tännesberg zum Vorbild genommen hatte. Hier übernimmt immer nach Ablauf eines Jahres der Stellvertreter den Vorsitz.

Zum Nachfolger Calames auf der Kommandobrücke wählten die Mitglieder einstimmig Rainer Stangl. Rudi Tröster, wegen seines überaus großen Einsatzes in der Abteilung bekannt als Rudi Rastlos, ist der Stellvertreter. Beim bisherigen Kassier Bernhard Danzl sind auch in der Zukunft die Finanzen bestens aufgehoben. Hans Maier sieht sich in erster Linie als Protokollführer, nicht aber in der Rolle eines Schriftführers und Chronisten.

Für den Bereich Internet und Sport hat sich Uli Kiener bestens bewährt. Er wurde wie alle anderen vor ihm einstimmig dafür wiedergewählt. Das gilt auch für den neuen Jugendleiter Andreas Hammer, dem in der Abteilung eine wichtige Rolle zukommt. Damit ist die Tennisabteilung für die Zukunft gut aufgestellt. Rudi Tröster brachte es auf den Punkt: "Alle machen wieder mit. Wir bleiben zusammen." In der TSV-Jahreshauptversammlung im Januar 2019 braucht dieses neue Tennis-Team von den Mitgliedern nur noch bestätigt werden.

Vorsitzender Rainer Stangl freute sich über den geordneten Übergang und sicherte dem TSV bei der Feier des 70-jährigen Jubiläums am 22. Juni 2019 beim "Spiel ohne Grenzen" die Unterstützung der Abteilung zu. Grund zur Freude hatte er auch über den Beitritt von Altbürgermeister Horst Robl als neues Mitglied. Calame schaute dann auf die Zeit von fast 40 Jahren Tennisgeschichte zurück. Er und seine Frau Beate übernahmen zum Abschied die Kosten für diesen Abend. (Bild u Text es)



Rathausempfang der Meistermannschaft mit Eintrag
ins Goldene Buch des Marktes Tännesberg


(Bild es)

Mädchenmannschaft sichert sich die Meisterschaft!












ERÖFFNUNG BOCCIA-BAHN 2011

Aktuelles
 

++Freitag Training mit anschließender Besprechung ++++

News + nächste Termine
 
TSV Jahreshauptversammlung
31.03. 19.30 Uhr

Weinabend
26.04. 19 Uhr

Saisoneröffnung + Weißwurstfrühstück
01.05. 10 Uhr

Schleiferlturnier
15.08. 14 Uhr

WINTERTRAINING JUGEND
in der Turnhalle
 
 
42730 Besucher (111818 Hits)